FANDOM


Ein Freund in Not

S: Canthion, 1: Vivecs Unterschlupf, 2: Pulk, 3: Hausausstatter, E: Gasthaus

Canthion ist gewählt, mir seinen Besitz zu überlassen, wenn ich ihm bei einer persönlichen Angelegenheit helfe.

Orte Bearbeiten

NPCs Bearbeiten

Questgeber Bearbeiten

Wichtige Bearbeiten

Unwichtige Bearbeiten

Verlauf Bearbeiten

  1. Bulag Idolus hat sich mit der Besitzurkunde und dem Schlüssel davongemacht. Damit ich beides zurückholen kann, muss ich zunächst herausfinden, wohin sie gegangen ist. Ich könnte mich an ihren früheren Geschäftspartner, Szugogroth, wenden. Ihn finde ich im Gesetzlosenunterschlupf nache Canthion.
    • Sprecht mit Szugogroth
  2. Bulag Idolus ist mit der Besitzurkunde und dem Schlüssel zu dem Grundstück geflohen. Ihr Partner Szugogroth hat in der Nacht, in der sie die Stadt verließ, einige ihrer alten Unterlagen gefunden und mir erlaubt, sie durchzulesen. Ich sollte seine Tasche im Gesetzlosenunterschlupf in unmittelbarer Nähe von Canthion durchsuchen.
    • Untersucht Szugogroths Rucksack
  3. Bulag Idolus hat sich mit der Besitzurkunde und dem Schlüssel davongemacht. Ich sollte in Pulk auf Vvardenfell nach ihr suchen.
    • Findet und sprecht mit Bulag Idolus auf Vvardenfell
  4. Ich sollte mit der Besitzurkunde und dem Schlüssel von Bulag Idolus zu Canthion zurückkehren.
    • Sprecht mit Canthion
  5. Nachdem ich Canthion die Besitzurkunde und den Schlüssel zurückgebracht habe, bot er mir an, das Zimmer zu übernehmen. Jedoch nur unter einer Voraussetzung: Ich muss meinen guten Willen beweisen, indem ich einige Möbel besorge, um den Ort wohnlich zu gestalten.
    • Kauft Möbel für Euer neiues Zuhause oder fertigt sie selbst an
    • Geht zu einem Hausausstatter
    • Kauft Möbel bei einem Gildenhändler
    • Findet eine Vorlage und fertigt selber etwas an
  6. Ich sollte mit Canthion über die Übergabe meines neuen Zimmers sprechen.
    • Sprecht mit Canthion
  7. Ich sollte mit Canthion über die Übergabe meines neuen Zimmers in Vivec sprechen.
    • Sprecht mit Canthion

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.