FANDOM


Sellus Gravius war im Jahre 3Ä 427 ein kaiserlicher Krieger, Jungritter der Kaiserlichen Legion und Kommandant der Garnison von Seyda Neen. Er hielt sich fast immer im Zensus- und Steueramt auf und hatte die Aufgabe von Zeit zu Zeit gewisse Besucher in Morrowind willkommen zu heißen.

Einer dieser Besucher war der Nerevarine, Sellus Gravius nahm dessen Entlassungs-Papiere entgegen und gab ihm das Entlassungsgeld in Höhe von 87 Draken zusammen mit den Anweisungen und den Nachrichten für Caius Cosades.

Sellus Gravius hatte auch einen Auftrag für jeden Abenteurer - dieser sollte eine Gruppe von Abenteurern zur Feuerfalter-Festung geleiten, um sie einzunehmen. Sie sollten Grurns Skelettarmee besiegen und den Schild Schutz von Akavir zurückbringen.

Er gibt Nachricht für Caius Cosades und Anweisungen aus

Quest Bearbeiten

Ort Bearbeiten